Kenia, Malawi, Sambia, Simbabwe, Tansania
Länder
21 Tage
Dauer

Wir entführen Sie in das magische Ostafrika. Bei dieser Tour erleben Sie sowohl den afrikanischen Busch also auch traumhafte Strände – das Ganze versehen mit einer kräftigen Prise Abenteuer! Die Tour führt uns an das Ufer des Flusses Luangwa im South Luangwa Nationalpark, dann reisen wir weiter ins warme Herz von Afrika an den einmaligen Malawisee und verbringen einige Zeit an diesem wunderschönen Ort. Schließlich erreichen wir die paradiesische Insel Sansibar. Die weißen Sandstrände und das kristallklare Wasser laden zum Relaxen ein, bevor unseren Weg nach Arusha und schließlich zum Serengeti Nationalpark fortsetzen, der Sie mit seiner vielseitigen Natur- und Tierwelt beeindrucken wird!

START Victoria Falls, Simbabwe
ENDE Nairobi, Kenia
BESUCHTE LÄNDER Simbabwe, Sambia, Malawi, Tansania, Kenia
INKLUSIVE
Unterkünfte Camping oder Lodges Mahlzeiten wie im Tourdossier angegeben
Transport im Overland Truck Aktivitäten wie angegeben
NICHT INKLUSIVE
Optionales Activity Package Flüge
Snacks & Getränke zusätzliche Aktivitäten

Activity Package 2017

Aktivität

Preis

Abendsafari im South Luangwa Nationalpark 94 €
Mkumi Safari 94 €
Sansibar Exkursion 403 €
Gesamtpreis 590 €
1

Tag 1 - Lusaka

Mit den atemberaubenden Victoria Falls im Rücken beginnen wir unsere Tour. Nachdem wir Livingstone erreicht haben, beginnen wir unsere Reise in die wuselige Hauptstadt Sambias: Lusaka. Sie werden bemerken, dass die Straßen rauer werden und die Vegetation sub-tropisch wird.
2

Tag 2 - Petauke

Heute steht eine lange Fahrt durch die üppige Gegend an, und wir werden auf unserem Weg zu dem South Luangwa Nationalpark einige Flüsse überqueren. Sambia spiegelt das wahre Afrika wieder.
3

Tag 3 - South Luangwa Nationalpark

Früh am Morgen fahren wir von Petauke zur Grenze des South Luangwa Nationalparks, wo wir die nächsten beiden Nächte an den Ufern des Flusses Luangwa verbringen. Vor unserer Ankunft im South Luangwa NP werden wir bei dem Gemeinschaftsprojekt „Tribal Textil“ einen kurzen Halt einlegen. Die „Tribal Textil“ Fabrik ist von Dezember bis März geschlossen, daher ist ein Besuch nicht immer möglich. Der Verkauf ist jedoch ganzjährig geöffnet. Am Nachmittag findet eine Pirschfahrt bis zum Sonnenuntergang statt. (Diese kann aus Zeitgründen auf den nächsten Tag verschoben werden).
4

Tag 4 - South Luangwa Nationalpark

Am Morgen haben Sie die Möglichkeit eine optionale Pirschfahrt durch den South Luangwa NP zu buchen. Der Nationalpark ist für seine hohes Vorkommen an Leoparden und Nilpferden bekannt. Es ist sogar möglich, dass Sie Nilpferde und andere Wildtiere vom Camp aus sehen.
5

Tag 5 - Malawisee

Heute verlassen wir den South Luangwa NP und fahren in Richtung Malawisee. Unser Camp liegt direkt am Seeufer. Beim Schnorcheln können Sie die einzigartige Unterwasserwelt des Sees erkunden.
6

Tag 6 - Malawisee

Eine kurze Fahrt bringt uns zu unserem nächsten Ziel. Die nächsten drei Nächte verbringen wir In der nördlichen Region des Malawisees. Der See zählt zu den schönsten Süßwasserseen weltweit und wir bekommen genug Zeit ihn zu erkunden. Fischschwärme in allen Farben schwimmen beim Schnorcheln an einem vorbei. Es ist auch möglich eine Exkursion zur Livingstonia Mission zu buchen (ganztägliche Wanderung).
7

Tag 7 - Malawisee

Nutzen sie den Tag, indem Sie die verschiedenen Ecken des Sees entdecken, oder relaxen Sie am Pool in unserem Camp.
8

Tag 8 - Malawisee

Heute ist unser letzter Tag am See, nutzen Sie noch einmal die Zeit um schwimmen oder schnorcheln zu gehen.
9

Tag 9 - Tansania - Iringa

Heute verlassen wir den Malawisee und fahren nach Tansania. Wir fahren durch das Great Rift Valley, erleben spektakuläre Bergpässe und fahren auf unserem Weg nach Iringa an Teeplantagen vorbei.
10

Tag 10 - Mikumi

Wir verlassen Iringa und fahren in Richtung Norden zum Mikumi Nationalpark. Mikumi bietet Löwen, Zebras, Elefanten, Büffel, Impalas und Gnus eine Heimat. Hier genießen wir am Nachmittag eine Pirschfahrt durch den Park.
11

Tag 11 - Dar Es Salaam

Unser heutiger Ausflug bringt uns in die kühle Hochland-Region. Genauer gesagt, in die am Indischen Ozean liegende Küstenstadt Dar es Salaam (Haus des Friedens). Dar es Salaam ist die Handelshauptstadt Tansanias, obwohl Dodoma die offizielle Hauptstadt ist.
12

Tag 12 - Sansibar Exkursion

Eine Fähre bringt uns von Dar es Salaam nach Sansibar. Auf Sansibar angekommen fahren wir in Richtung Norden, wo wir unsere Zeit am Strand verbringen. Anmerkung: Wenn Sie das Activity Package nicht gebucht haben, verbringen Sie drei weitere Nächte in Dar es Salaam.
13

Tag 13 - Sansibar Exkursion

Genießen Sie den Tag damit am Strand zu relaxen, zu schnorcheln, tauchen oder einer Bootsfahrt. Am heutigen Tag ist Erholung angesagt.
14

Tag 14 - Sansibar Exkursion

Am dritten Tag auf Sansibar fahren wir nach Stone Town (Hauptstadt Sansibars) und verbringen die Nacht dort. Hier gib es die historische und einzigartige Architektur zu bestaunen. Bei einer Gewürztour besuchen wir die unzähligen Fisch- und Gewürzmärkte.
15

Tag 15 - Dar Es Salaam - Bagamoyo

Heute verlassen wir Sansibar und nehmen eine frühe Fähre zurück nach Dar es Salaam zu unserem Truck. Eine kurze Fahrt bringt uns zu unserem nächsten Ziel nach Bagamoyo. Der Name kommt aus der Zeit der Sklaven und bedeutet „lege dein Herz nieder“. Unsere Unterkunft ist direkt am Strand, und Sie haben dort die Möglichkeit in den Indischen Ozean zu springen oder am Strand zu entspannen. Die Stadt ist nur einen kurzen Fußweg vom Strand entfernt und lädt zum Bummeln ein.
16

Tag 16 - Arusha

Die Stadt Arusha ist von Afrikas bekanntesten Landschaftsbildern und Nationalparks umgeben. Unterhalb des Mount Meru und östlich des Great Rift Valleys ist die Stadt unweit von der Serengeti, dem Ngorongoro Krater, dem Manyara See, Tarangire Nationalpark und Mount Kilimanjaro sowie dem Arusha Nationalpark entfernt. Am nächsten Tag bereiten wir uns auf unsere Reise zur Serengeti vor.
17

Tag 17 - Serengeti & Ngorongoro Crater Exkursion

Die nächsten 3 Tage findet die dreitägige freiwillige Camping Exkursion in den Serengti Nationalpark sowie in den Ngorongoro Krater statt. Diese Gegend ist für ihre hohe Anzahl an Tierpopulationen bekannt. Die Serengeti Exkursion findet in einem offenen allradangetriebenen Fahrzeug statt, um die rauen Straßenbedingungen meistern zu können. Morgens verlassen wir unsere Unterbringung und machen uns auf den Weg zur Serengeti. Dort angekommen machen wir gleich eine erste Pirschfahrt.
18

Tag 18 - Serengeti & Ngorongoro Crater Exkursion

Wir verbringen den ganzen Tag mit Pirschfahrten durch den Serengeti Nationalpark. Unsere Route ist von den Tiersichtungen abhängig.
19

Tag 19 - Serengeti & Ngorongoro Crater Exkursion

Heute entdecken wir einen weiteren Teil des Serengeti Nationalparks und machen uns auf den Weg zum bekannten Ngorongoro Krater. Wir fahren in das Innere des Kraters um dort so viele Tiere wie möglich zu sehen.
20

Tag 20 - Arusha

Heute treffen wir den anderen Teil der Gruppe wieder und haben die Möglichkeit unsere Erlebnisse der letzten Tage auszutauschen.
21

Tag 21 - Kenia - Nairobi

Nachdem wir die Grenze nach Kenia überquert haben, fahren wir weiter nach Nairobi. Im Jahre 1899 wurde Nairobi als Schienendepot von den Briten gegründet. Die Stadt wuchs schnell und wurde zur Hauptstadt des britischen Ostafrikas, bevor sie dann 1963 die offizielle Hauptstadt Kenias wurde. Die Tour endet nach der Ankunft in Nairobi. Normalerweise machen wir ein gemeinsames letztes Gruppenabendessen.

Preise 2017

Campingtour (max. 20 Personen): 1,209 €

Tour mit festen Unterkünften (max. 20 Personen): 1,680 €

Einzelzeltzuschlag (auf Anfrage): 213 €
Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage): 619 €

Termine 2017

Abfahrt Ankunft Sprache findet statt
26.08. 15.09. Englisch ab 4 Personen
30.08. 19.09. Englisch garantiert
06.09. 26.09. Englisch ab 4 Personen
16.09. 06.10. Englisch + deutscher Übersetzer ab 4 Personen
27.09. 17.10. Englisch garantiert
07.10. 27.10. Englisch ab 4 Personen
11.10. 31.10. Englisch garantiert
18.10. 07.11. Englisch + deutscher Übersetzer ab 4 Personen
28.10. 17.11. Englisch ab 4 Personen
08.11. 28.11. Englisch garantiert
18.11. 08.12. Englisch + deutscher Übersetzer ab 4 Personen
22.11. 12.12. Englisch garantiert
29.11. 19.12. Englisch ab 4 Personen
09.12. 29.12. Englisch ab 4 Personen
20.12. 09.01. Englisch + deutscher Übersetzer garantiert
30.12. 19.01. Englisch ab 4 Personen

Preise 2018

Campingtour (max. 20 Personen): 1,410 €

Tour mit festen Unterkünften (max. 20 Personen): 1,918 €

Einzelzeltzuschlag (auf Anfrage): 166 €
Einzelzimmerzuschlag (auf Anfrage): 496 €

Termine 2018

Abfahrt Ankunft findet statt Sprache
03.01. 23.01. garantiert Englisch
10.01. 30.01. ab 4 Personen Englisch
20.01. 09.02. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
31.01. 20.02. garantiert Englisch
10.02. 02.03. ab 4 Personen Englisch
14.02. 06.03. garantiert Englisch
21.02. 13.03. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
03.03. 23.03. ab 4 Personen Englisch
14.03. 03.04. garantiert Englisch
24.03. 13.04. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
28.03. 17.04. garantiert Englisch
04.04. 24.04. ab 4 Personen Englisch
14.04. 04.05. ab 4 Personen Englisch
25.04. 15.05. garantiert Englisch + deutscher Übersetzer
05.05. 25.05. ab 4 Personen Englisch
09.05. 29.05. garantiert Englisch
16.05. 05.06. ab 4 Personen Englisch
26.05. 15.06. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
06.06. 26.06. garantiert Englisch
16.06. 06.07. ab 4 Personen Englisch
20.06. 10.07. garantiert Englisch
27.06. 17.07. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
07.07. 27.07. ab 4 Personen Englisch
18.07. 07.08. garantiert Englisch
28.07. 17.08. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
01.08. 21.08. garantiert Englisch
08.08. 28.08. ab 4 Personen Englisch
18.08. 07.09. ab 4 Personen Englisch
29.08. 18.09. garantiert Englisch + deutscher Übersetzer
08.09. 28.09. ab 4 Personen Englisch
12.09. 02.10. garantiert Englisch
19.09. 09.10. ab 4 Personen Englisch
29.09. 19.10. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
10.10. 30.10. garantiert Englisch
20.10. 09.11. ab 4 Personen Englisch
24.10. 13.11. garantiert Englisch
31.10. 20.11. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
10.11. 30.11. ab 4 Personen Englisch
21.11. 11.12. garantiert Englisch
01.12. 21.12. ab 4 Personen Englisch + deutscher Übersetzer
05.12. 25.12. garantiert Englisch
12.12. 01.01.2019 ab 4 Personen Englisch
22.12. 11.01.2019 ab 4 Personen Englisch
Ostafrika Abenteuer
Kande Beach
Malawisee Kajakfahren
Malawisee Strand
Malawisee
Stamm der Masai
Frauen der Masai
Serengeti Nationalpark
Insel Sansibar
Sansibar Insel Strand
Sansibar typisches Boot
Waterbuck
Victoriafälle
Tauchen im Malawisee
Singende Frauen